Dance Camp Party

Party

Die Dance Camp-Party “Tanzkultur Swingin’ Fifties” findet am Samstagabend (02.05.2019 ab 18:30 Uhr, in der Mensa) wieder mit Liveband statt. Zum Tanz spielen erstmals auf die „Die falschen Fuffziger“ aus Kassel.

Die Band sagt über sich selber:
Wir sind eine gute Laune verbreitende Rock ‘n’ Roll Band die in klassischer Besetzung die volle Bandbreite der musikalischen Landschaft der späten 1950er Jahre auf der Bühne auslebt. Vom klassischen Rock’n’Roll über Rockabilly bis hin zum Boogie Woogie spielen wir alles.
Und zwar tanzbar!
Das haben wir uns auf die Fahne geschrieben, denn diese Musik ist Tanzmusik, auch wenn dieser Begriff häufig abwertend geäußert wird. Wir haben Spaß wenn Ihr tanzt, aber natürlich auch, wenn Ihr (wenn keiner hinsieht) im Takt den Fuß mitwippen lasst.
Und Ihr werdet Spaß mit uns haben. Versprochen!

Karten für die Party können ebenfalls über das Anmeldeformular mitbestellt werden.

Partypreise für die Dance Camp-Teilnehmer:

  • mit Buffet und Sitzplatz 23,- € (Einlass 18:30 Uhr)
  • ohne Buffet mit Sitzplatz 11,- € (Einlass 20:30 Uhr)
  • ohne Buffet 8,- € (Einlass 20:30 Uhr)

Partypreise ohne Dance Camp-Teilnahme:

  • mit Buffet und Sitzplatz 25,- € (Einlass 18:30 Uhr)
  • ohne Buffet mit Sitzplatz 15,- € (Einlass 20:30 Uhr)
  • ohne Buffet 9,- € (Einlass 20:30 Uhr)

Show-Battle und Boogie Woogie-Wettbewerb

Im Rahmen der Party wollen wir erneut das “Show-Battle” und den “Boogie Woogie-Wettbewerb” durchführen

Das “Show-Battle” bestreiten die vier Trainerpaare mit ihren Gruppen, denen sie in der letzten Trainingseinheit vor der Party jeweils eine kleine Show/Tanzroutine vermittelt haben. Bewertet werden die Darbietungen vom Publikum nach Gefallen – es zählt der stärkste Applaus. Die Siegergruppe und ihre trainer erhalten als Preis ein kleines Präsent.

Am “Boogie Woogie-Wettbewerb” können alle anwesenden Paare teilnehmen – unabhängig davon ob sie am Dance Camp teilgenommen haben oder nicht.
Je nach der Anzahl der teilnehmenden Paare wird zunächst in K.O.-Runden gegeneinander getanzt. Die Finalrunde wird mit maximal vier Paaren bestritten und im sogenannten “Spotlight”-Verfahren ausgetanzt. Dabei präsentieren sich die Paare nacheinander einzeln – jeweils über die gleiche Länge der Zeit bzw. der gleichen Anzahl von Takten.
Auch hier erhalten die Gewinnerpaare ein kleines Präsent. Dem ersten Platz winkt zudem die kostenlose Teilnahme am nächsten “Boogie & Swing Dance Camp”.

Wer sich bereits vor dem Start des Dance Camps zum “Boogie Woogie-Wettbewerb” anmelden möchte, kann dies ebenfalls über die Anmeldeplattform erledigen. Ansonsten ist die Teilnahme aber auch noch kurzfristig möglich (spätestens bis 30 Minuten vor dem Start des Wettbewerbs).


Alle Informationen zum Dance Camp:

Unsere Trainer für das Dance Camp
Zur Organisation
Dance Camp Party
Weitere wichtige Informationen
Zusatzangebote