/

Vier Norddeutsche Meister aus Nordrhein-Westfalen


Nordrhein-Westfälische Paare holen vier Norddeutsche- und vier Vizemeistertitel ins Bundesland.

Bei der Norddeutschen Meisterschaft in Neustadt am Rübenberge bei Hannover starteten aus NRW insgesamt 24 Paare. In der Schülerklasse holten Vivien Seibel – Max Dudos vom RR Pink Panthers im Lippstädter TV 1848 e.V. mit dem Turniersieg auch gleichzeitig den Titel Norddeutscher Meister (NDM). Erika Haraschuta – Alexander Siwek vom RRC Teddybears Iserlohn e.V. belegten Platz 2 und wurden somit den Vize-NDM. Weitere Platzierungen gingen an Emeli Brandt – Philipp Görmann von den Teddybears Iserlohn auf Platz 6, sowie Platz 9 und 10 an Annchristin Fischer – Tim Penner von den Pink Panthers aus Lippstadt und Michelle Marie Buciak – Ryk van der Lingen von den Teddybears aus Iserlohn. Anna-Chiara Leonhardt – Elias Kuhnen vom 1. RRC Golden Fifties Duisburg e.V. und Frederike Hilgenstock – Jan-Luca Skrobol von den Pink Panthers aus Lippstadt belegten punktgleich Platz 15.

Nicole Richter – Stefan Penner von den Pink Panthers aus Lippstadt holten vor den Vizemeistern Joline Becker – Jan Günther, Teddybears Iserlohn, den Turniersieg und zugleich den Titel Norddeutscher Meister in der Juniorenklasse. Platz 5 und 16 belegten Melissa Wiebe – Marcel Otschipka von den Teddybears Iserlohn und Ann-Kathrin Voigt – Elijah Schuffenhauer von den Golden Fifties aus Duisburg.

In der C-Klasse gingen gleich 6 Paare aus NRW an den Start. Platz 2 in der Turnierwertung und Vize-Norddeutscher Meister gingen an Alyssa Baum – Jonas Dux von den Teddybears Iserlohn. Ebenfalls von den Teddybears Iserlohn belegten Alina Van der Lingen – Nico Rötz den 4. Platz. Antonia Voß – Mick Meier vom RRC High Fly Dortmund e.V. durften auch in der Finalrunde ihr Können zeigen und erreichten den 7. Platz.

Über den Titel Norddeutsche Meister in der B-Klasse durften sich Victoria Brannekemper – Jonah Thiele von den Pink Panthers aus Lippstadt freuen. Sie belegten hinter dem schwedischen Paar Platz 2 in der Turnierwertung. Platz 7 ging an das Paar Hannah Berndt – Florian Maiwald von den Teddybears aus Iserlohn. Die Plätze 12, 13 und 14 gingen an Rieke Höwing – Maxim Penner von den Pink Panthers aus Lippstadt, Julia Wolff – Stefan Zillekens vom RRC Number One Krefeld und Arzu Erdem-Gallinger – Andreas Weber von den RRC TS 79 Turbo Dancers aus Bergisch Gladbach.

Auch in der Königsklasse waren gleich zwei Paare für Nordrhein-Westfalen an dem Start gegangen. Den Turniersieg in der A-Klasse und den Titel Norddeutscher Meister holten sich Nadine Stünkel – Sebastian Rott vom RRC High Fly Dortmund e.V. nach NRW. Vize-Norddeutscher Meister und Platz 2 in der Turnierwertung gingen an Lucy Wiedemaier – Andreas Meier von den RRC Teddybears Iserlohn e.V..

Der NWRRV gratuliert allen Titelträgern für die starke Leistung!

2 thoughts on “Vier Norddeutsche Meister aus Nordrhein-Westfalen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

error: Die Inhalte dieser Seite sind geschützt!