Michael Marks/ Februar 25, 2018/ Meisterschaft, Neuigkeiten, Rock 'n' Roll/ 0Kommentare

Gleich beide direkte Qualifikationsturniere zur Deutschen Meisterschaft Rock ’n‘ Roll Einzel wurden in diesem Jahr von NWRRV-Vereinen ins bevölkerungsreichste Bundesland geholt. Nach der in etwa drei Wochen anstehenden ≫ Landesmeisterschaft, finden der ≫ Große Preis von Deutschland (GPvD) und der ≫ Deutschland-Cup (DC) der Einzelklassen im Mai und Juni ebenfalls in NRW statt.

Für 5. Mai konnten die ≫ Pink Panthers den ≫ GPvD nach Lippstadt holen. Am 2. Juni findet dann der ≫ DC beim ≫ RRC Siegburg statt. Für beide Meisterschaften müssen sich die Paare zunächst über die Nord- und Süddeutsche Meisterschaft qualifizieren, die jeweils den Abschluss der Nord-/Süd-Cup Turnierserie darstellen. Beim ≫ GPvD und dem ≫ DC sammeln dann die Tanzpaare Punkte, um sich für die Deutsche Meisterschaft in Landsberg am Lech zu qualifizieren.

Zunächst steht aber erst einmal die ≫ Landesmeisterschaft in NRW bei den ≫ Anröchter Squirrels an. Am 17. März treffen sich auch hier Paare aus ganz Deutschland, um bei der offenen Landesmeisterschaft um die Titel zu kämpfen.

Share this Post

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.