Sechszehn neue Boogie Woogie Kursleiter für NRW

Die seit Jahresbeginn in Zusammenarbeit zwischen dem NWRRV und dem RRC Number One Krefeld durchgeführte Kursleiterlehrgang fand am 9. April seinen erfolgreichen Abschluss. Sechszehn neue Personen aus NRW dürfen sich jetzt Kursleiter nennen.

Besser als die Krefelder selbst können wir es nicht ausdrücken: „Eine solche Schulung könnte lang und trocken sein, das wusste aber die DRBV-Dozentin Doreen Ege in jeder Minute locker zu verhindern: die mit viel Spaß und  noch mehr „Herzblut“ vorgetragenen theoretischen Grundlagen wurden durch Frage- und Diskussionsrunden weiter vertieft und erläutert. Daneben wurden viele praktische Übungen und Lehrproben eingestreut – Langeweile: Fehlanzeige.“

Auch der NWRRV möchte sich an dieser Stelle der Dozentin ein herzliches Dankeschön ausrichten. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer war zu jeder Zeit gesorgt. Im Bericht der Krefelder heißt es weiter:

„Neben der „geistigen“ Versorgung hat zum guten Gelingen der Schulung natürlich auch beigetragen, dass eine lückenlose Versorgung mit Heiß- und Kaltgetränken und der mittägliche Imbiss sichergestellt waren. Dies wurde durch den persönlichen und engagierten Einsatz von Samuel Cassier möglich.“

Wir gratulieren den sechszehn Teilnehmern ganz herzlich, die sich auch in Kürze auf unserer Trainerseite wiederfinden werden. Es freut uns sehr, dass ihr eure nun zertifizierte Expertise an die Tänzer in euren jeweiligen Vereinen weitergeben werdet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.