/

Beuthner und Jones übernehmen vakante Vorstandsposten


Unlängst haben der gewählte Jugendwart Max Ickenstein sowie Sportdirektor Detlef Lebowski ihre jeweiligen Ämter aus persönlichen Gründen zur Verfügung gestellt. Der Vorstand des NWRRV bedankt sich bei den beiden für Ihre Arbeit. Detlef Lebowski wurde für seinen langjährigen Einsatz um den Sport auf der Landesmeisterschaft NRW auf Antrag des NWRRV mit der Goldenen Ehrennadel des Deutschen Rock ’n‘ Roll & Boogie Woogie Verbandes ausgezeichnet.

Der Vorstand hat sich bis zur nächsten Delegiertenversammlung derweil selbstständig ergänzt. Jana Jones ist Jugend- und Medienwartin beim RRC Siegburg und übernimmt vorläufig den Posten des Jugendwartes. André Beuthner, Trainer mit A-Lizenz und Leiter der Rock ’n‘ Roll Abteilung des T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum, übernimmt interimsmäßig den Posten des vormaligen Sportdirektors.

Der NWRRV freut sich auf bevorstehende Aufgaben mit dem neuen Team.

One thought on “Beuthner und Jones übernehmen vakante Vorstandsposten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.